Stör Kaviar

Zwar lautet der Titel des weltbekannten Buches von Mario Simmel „Es muss nicht immer Kaviar sein“ aber in der Tat ist der Geschmack der Fischeier des Störs nicht nur einzigartig, sondern auch weltbekannt. Dabei ist wohl der Beluga Kaviar den meisten Menschen ein Begriff, der den Rogen des Beluga Störs bezeichnet und seinen Siegeszug vom Iran und Russland begann. Neben dem echten Kaviar, der den Rogen des Störs meint, ist auch der sogenannte falsche Kaviar inzwischen weit verbreitet und insbesondere der Keta Lachskaviar vom Alaskalachs eine Gaumenfreude der besonderen Art.

Selbstverständlich ist der Beluga neben dem Osietra (auch Asetra/Ossetra bezeichnet) sowie dem Sevruga Kaviar derjenige, der nicht nur am begehrtesten ist, sondern auch den höchsten Preis erzielt. Doch es muss in der Tat nicht immer der beste und teuerste sein und so ist der Beluga Hus-xruth (Kreuzung zw. Huso huso und Acipenser ruthenus) eine Abart des Original iranischen Kaviars, der ebenfalls eine sehr hohe Güte aufweist und nicht nur einen Gaumenschmaus darstellt.

Zwar lautet der Titel des weltbekannten Buches von Mario Simmel „Es muss nicht immer Kaviar sein“ aber in der Tat ist der Geschmack der Fischeier des Störs nicht nur einzigartig, sondern auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stör Kaviar

Zwar lautet der Titel des weltbekannten Buches von Mario Simmel „Es muss nicht immer Kaviar sein“ aber in der Tat ist der Geschmack der Fischeier des Störs nicht nur einzigartig, sondern auch weltbekannt. Dabei ist wohl der Beluga Kaviar den meisten Menschen ein Begriff, der den Rogen des Beluga Störs bezeichnet und seinen Siegeszug vom Iran und Russland begann. Neben dem echten Kaviar, der den Rogen des Störs meint, ist auch der sogenannte falsche Kaviar inzwischen weit verbreitet und insbesondere der Keta Lachskaviar vom Alaskalachs eine Gaumenfreude der besonderen Art.

Selbstverständlich ist der Beluga neben dem Osietra (auch Asetra/Ossetra bezeichnet) sowie dem Sevruga Kaviar derjenige, der nicht nur am begehrtesten ist, sondern auch den höchsten Preis erzielt. Doch es muss in der Tat nicht immer der beste und teuerste sein und so ist der Beluga Hus-xruth (Kreuzung zw. Huso huso und Acipenser ruthenus) eine Abart des Original iranischen Kaviars, der ebenfalls eine sehr hohe Güte aufweist und nicht nur einen Gaumenschmaus darstellt.